post

Eine imposante Hochzeit mit freien Trauung

Vergangenen Samstag durfte ich Claudia und ihren Musa bei ihrer Hochzeit in Telfs bzw. Hatting begleiten. Mit Startzeit 14:00 stand das Standesamt in Telfs auf dem Plan, tatsächlicher Start: 14:30. Der Verkehr machte ein pünktliches starten der Hochzeit nicht möglich, mehrere Gäste schafften es nicht, um 14:00 in Telfs zu sein. Positiver Aspekt – die Trauung der beiden war die letzte an diesem Samstag im Standesamt Telfs, und so konnten wir ohne Zeitdruck warten bis alle eintrafen.

Nach dem Standesamt waren eigentlich Brautpaarfotos am Möserer See geplant. Aufgrund der Zeitverschiebung war dies aber nicht mehr möglich. Stattdessen gings zur Innbrücke in Stams. Auch für den Wasserfall in Stams reichte die Zeit leider nicht mehr aus. Die Brücke sowie die nahegelegene Unterführung dienten als Fotolocation.

Freie Trauung und Feier am Sportplatz Hatting

Weiter gings am Sportplatz in Hatting, liebevoll emotional auch „Hattinger Innstadion“ genannt. Musa kickt dort bei der Spielgemeinschaft Hatting/Pettnau. Helmuth Wert von „Hochzeitsredner Tirol“ führte mit emotionalen, ergreifenden Worten, welche einen Schwank aus dem Leben von Claudia und Musa wiedergaben, durch die freie Zeremonie.

Abschließend wurde im großen Zelt das Buffet genossen, und die beiden bis tief in die Nacht gefeiert.

Liebe Claudia, lieber Musa – vielen lieben Dank für Euer Vertrauen! Ich wünsche euch alles alles liebe für Eure gemeinsame Zukunft! Danke dass ich ein paar Bilder eures großen Tages zeigen darf!

Liebe Grüße Euer Manuel

Jetzt Anfrage für Eure Hochzeitsbegleitung starten: https://www.clickandsmile.at/hochzeitsfotograf

Ein kleiner Einblick in die Hochzeit

Schreibe einen Kommentar